[PS4] NOS GT3

    • Meisterschaft
    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weniger Kratzer bestimmt ;)

      Weiß aber nicht ob es rechtzeitig kommt , aber setze halt noch die Hoffnung aus das was ich da in steam gelesen hab und die Auflistung der Mängel (Bugs) welche ja hier erwähnt wurden .

      Bei der Xbox ist das Problem bekannt , da wird wohl meiner Meinung nach, wenn ich das richtig verstanden hab das Streaming innerhalb der Lobby angesprochen ...

      Aber wir sind ja hier im Cup , nicht bei der Mängelabteilung von PC2
      ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.
    • Neu

      werde morgen wg Krankheit untrainiert starten müssen...
      Irgendwelche freundlichen Tips, vor allem wg der Reifen und motortemps?
      :hi:




      "Ein Smart ist kein Auto, das ist ein Krankenfahrstuhl."
      -Walter Röhrl-
    • Neu

      @Marcojele: Schon klar.... ;)
      ich meinte eigentlich ob Veränderungen an der Einstellung nötig sind im Vergleich zum Letzen Rennen.
      Sind die Reifen im gleichen Temperaturfenster oder muss man was tun? Kühler weiter auf....etc.
      Habe echt keinen meter bei den Rennbedingungen auf der Uhr da ich flach gelegen habe...und eigentlich auch noch immer krank....




      "Ein Smart ist kein Auto, das ist ein Krankenfahrstuhl."
      -Walter Röhrl-
    • Neu

      Also erstmal ganz Lieben Dank an die Orga, hat wirklich Spaß gemacht, auch wenn ich nur im ersten Rennen bis zum Ende gefahren bin.

      Die NOS ist für mich immernoch eine ziemlich harte Nuss, die extremes fahrerisches Talent benötigt, welches ich noch nicht in dem Maße besitze, wie es nötig wäre. Ich finde es immernoch sehr krass, wie man bis Ende 8.25er Zeiten fahren kann.. Mir wurde für die beste Runde gerade mal eine 8:39 angezeigt, die ich aber nie erreicht habe, da irgendwo immer abgeflogen. Mir ist weiterhin auch aufgefallen, dass die NOS eine extreme Strecke fürs Setup ist. Ich habe beim M6 echt lang getüftelt, aber immernoch sehr unruhig auf der Hinterachse.
      Nichtsdestotrotz hat es einen Heiden Spaß gemacht und ich konnte auch viel dazulernen. Wie jedoch gestern jemand auch schon angedeutet hat, zum Glück ist die nOS vorbei und ich brauch die nächste Zeit erstmal nicht drüberfahren :lol:
      GO HARD OR GO HOME :mrgreen:


    • Neu

      Kurzer Rennbericht...

      In der Quali ne 8.29 mit dem Durchlassen von @Marcojele und @Marcel Jeleniowski, wollte denen nicht im Weg stehen. Somit ca. 5 Sekunden liegen lassen. In Runde 2 dann leicht eingeschlagen das mit vollem Risiko gefahren. Wollte meinen besten Startplatz erreichen...
      So halt 5ter. ist auch ok, spielt ja wie gesagt keine so grosse Rolle.

      Rennen: Den Start hat das Game versaut und mich als 6ten einsortiert hinter @Jensen. @zunge2 ist dann noch durchgeschlüpft, wir beide konnten dann aber @Jensen in K1 schnappen.

      Bin dann Ausgangs Hatzenbach leicht eingeschlagen und hatte 2 % Aeroschaden hinten, was das Heck lockerer machte als mir lieb war, ich konnte mich aber gut darauf einstellen und so langsam bis auf P3 vorkommen.
      Stop nach Runde 4 inkl. 4 sekündiger Reparatur und nachdem alle ihre stops gemacht hatte wieder P3. Aber.... @sickhead racing, @zunge2, @Uwe Neufeld lagen in Schlagdistanz hinter mir und rückten näher. @Jensen war da auch noch nicht weit weg...
      Zunge ging vorbei, hatte dann aber einen Unfall und ich konnte ihn hinter mir halten. aber Alex holte immer mehr auf, im Schlepptau Uwe. Eingang Schwalbenschwanz Runde 7 bin ich dann eine andere Linie gefahren weil Alex drückte und ich weis, das er da schneller ist als ich und prompt bin ich außen zu weit gekommen und er war durch. Auf der Döttinger Höhe kam ich trotz Windschatten nur unerheblich näher aber nicht vorbei.
      Dafür stand er dann auf der GP-Strecke oft quer und ich konnte guten druck aufbauen, so dass er dann in der Ravennol ganz weit kam ich innen reinstechen konnte. in der Bilstein war ich dann außen, aber schon was vorne. Leider berührte Alex mit seiner Schnauze ganz leicht mein Heck hinten rechts. Das auto wollte Ausbrechen. hab ihn hab ihn hab ihn dachte ich...bis der Curb das Heck stoppe, ich aber immer noch am gegenlenken war und der Gegenpendler mich in den Kies schickte. Schade um das Duell, was vielleicht noch gefolgt wäre. wobei, mit Alex und Uwe am Heck eine ganze runde NOS....vielleicht besser so für die Nerven... :rolleyes:

      Kein Vorwurf an dich, @sickhead racing Thats racing. So ein kontakt gehört definitiv dazu und ist ok. und danke fürs erste Warten, wäre nicht nötig gewesen.
      Jede andere Sichtweise meinerseits würde meiner Bisherigen Argumentation hier im Forum zum Thema Kontakt widersprechen.

      Bin dann auf P5 zu Ende gefahren, wobei dann die Luft etwas raus . blöderweise kam dann die Rennende Meldung von System genau auf der Sprungkuppe Pflanzgarten und ich war kurz abgelenkt. Etwas weit, aufs Gras und nochmal leicht in die Planke. Konnte aber P5 halten.
      Zufriedenstellendes Rennen, zumal endlich mal recht fehlerfrei meinerseits.



      Glückwunsch an das Podest und @Marcojele: Du fährst in Zukunft mit den Matschreifen....

      ein ganz besonderes Dankeschön an unser Orgateam @Alopecia_Areata_und @Marcojele für die Durchführung dieser Meisterschaft und die damit verbundene Arbeit. Vielen lieben Dank.
      Tolle Meisterschaft, auch wenn ich mir insgesamt etwas mehr ausgerechnet hatte und leider oft Kleinigkeiten mehr verhindert haben.

      Den gleichen Dank richte ich an alle Teilnehmer, ohne die Renne wie diese ja nicht stattfinden können... :thumbsup: insbesondere an die Gaststarter die sich getraut haben, bei den ganzen Verrückten hier mal einzuspringen und die Lobby zu füllen.

      :hi:




      "Ein Smart ist kein Auto, das ist ein Krankenfahrstuhl."
      -Walter Röhrl-
    • Neu

      Morjen Mädels!!

      Es war ein tolles Event und es hat viel Spaß gemacht!

      Meine Quali lief ganz gut, die Zeit war okay und ich hatte Glück das ein paar schnelle Jungs Pech hatten!
      Somit P2 :cool:

      Das Rennen spiegelte dann die Ganze Saison wieder :bang:

      Am Start gut los, den zweiten Platz konnte ich dann ohne Mühe halten!
      An @Marcojele war kein ran kommen, also P2 ist top!
      Bis ich es dann wieder mal weg geworfen hab :cry:

      Mein Resümee der Saison ist das der Speed um Vorne zu fahren da war aber leider nicht die Konstanz ?(


      Nochmal vielen Dank Jungs, war eine tolle Saison mit fairen und tollen Rennen!!!

      Mein dank gilter der Orga für das tollen Event!
      Freu mich schon auf nächste Saison!

      Mein Glückwunsch geht an meine Freunde @Marcojele und @Marcel Jeleniowski
      Klasse Saison und ein Mega Team Ergebnis!!!

      Wünsche allen schöne Festtage und einen Guten Rutsch!!
    • Neu

      Moin Männers!

      Mein Dank geht an Dominik und Marco für die tolle Orga und die Rennen, mit dem Wetter die Saison über hat mega fun gemacht!!!

      Auch ein Dank an alle Teilnehmer für die harten aber fairen Rennen! :prost:

      Bis im Sommer :hi:
      Auf Dauer hilft nur Power :cool:
      PSN: jeli